Meet & Eat: Tante Lola geht aus

Was passiert wenn sich verschiedene Menschen treffen, die sich nicht kennen, gemeinsam kochen, trinken,  sprechen und ihre Lieblingsmusik vorstellen?

Im besten Fall eine richtig gute Sendung.

Hin und wieder geht Tante Lola essen. Dafür werden Menschen aus dem Stadtbild, aus Kultur, Politik und von um die Ecke eingeladen, miteinander zu kochen, zu essen und zu sprechen.

Tante Lola ist dabei, hört zu, fragt nach und kostet natürlich alles. Das Thema der Sendung entsteht sozusagen mit den Menschen, aus dem Bauch heraus, im Zusammensein.

Sie kennen einen Menschen mit guten Geschichten, einem interessanten Lebenslauf oder einfach jemand, der etwas zu sagen hat? Dann schreiben Sie uns an.

Wir führen die Leute zusammen, sorgen für die Küche plus Zutaten und eine gute Athmosphäre.

Das Ganze wird in unseren Meet & Eat Podcast und natürlich in einer Ausstrahlung münden.